Girls'Day 2019

29.03.2019
von Karin Tillack

Auch in diesem Jahr hat die Jura-Guss GmbH wieder am Girls’Day teilgenommen. Der Girls‘Day ist eine gute Initiative, um schon bei jungen Mädchen Begeisterung für Technik und Handwerk zu wecken. Sie erhalten die Möglichkeit einer praxisorientierten Berufsorientierung und können sich intensiv mit naturwissenschaftlich-technischen Ausbildungsberufen auseinander setzen. Dazu kooperiert die Schule mit den Unternehmen vor Ort.

Die Mädchen, welche sich bei Jura-Guss anmeldeten, hatten sich für den Bereich Modellbau entschieden. Nach der Begrüßung und Firmenvorstellung durch Geschäftsleiter Herr Mathias Teschke, ging es auch gleich mit dem Ausbilder Herrn Fritscher in die Abteilung. Die Schülerinnen bekamen Einblicke in die CAD-Konstruktionsabteilung und in die Modellwerkstatt. In der Modellwerkstatt bearbeiteten sie zwei Werkstücke, welche sie auch mit nach Hause nehmen durften. Nach einer kurzen abschließenden Betriebsführung war der Tag, mit vielen neuen Eindrücken, auch wieder vorbei.

Die Mädchen waren mit Begeisterung und großem Interesse über den gesamten Tag dabei und stellten viele interessante Rückfragen zu den einzelnen Themen. Ein rundum gelungener Tag!